Kalabaka (Kalambaka)

Meteora Klöster

Vor Kalambaka liegen Die Meteora Klöster: Ein Traum in den Wolken!

Die Meteora - Klöster sind seit 1988 Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.
Die Stadt Kalambaka oder Kalabaka liegt am Fuß der Meteora-Klöster im nordwestlichsten Teil der Ebene von Thessalien, die durch den Pinios und seine Nebenflüsse gebildet wird. Meteora liegt im nördlichen Inland von Griechenland und ist etwa 2 Autostunden südwestlich von Thessaloniki entfernt. Am Fuße von Meteora befindet sich die Stadt Kalambaka. Meteora mit seinen Klöstern, zählt zu den weltweit absolut Sehens- und erlebenswerten Plätzen.
Die Meteora – Klöster wurden auf den hohen Felsen errichtet, die rings um die Orte Kalambaka und Kastraki aufragen. Bei tiefliegenden Wolken scheinen die Klöster auf ihren Felsnadeln zu schweben.

Ein großartiger Anblick ist das schwarze Gebirgsmassiv. Es gibt ihn einen grandiose Aussichten über das Land, wie auch zahlreiche Klöster, die hier einst in völliger Abgeschiedenheit gebaut wurden.
Car rental from Thessaloniki too Meteora Kalambaka
Ein großartiger Anblick ist das schwarze Gebirgsmassiv. Es gibt ihn einen grandiose Aussichten über das Land, wie auch zahlreiche Klöster, die hier einst in völliger Abgeschiedenheit gebaut wurden.
John Doe
Designer